Physik/Mathe Allerlei

Herzlich Willkommen auf virial.de! Diese Seite wurde von mir, Mark Niemyj, Student an der Uni Bielefeld (Physik/Mathematik Lehramt GymGe), erstellt. Ziel ist es, einige physikalische und mathematische Inhalte, die im Laufe der Zeit entstanden sind, der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Alle hier zur Verfügung gestellten Dateien können nach belieben eingesetzt und verbreitet werden, ich bitte ggf. jedoch um die Nennung von mir als Autor. Außerdem würde ich mich ggf. über eine kurze Nachricht über das Kontaktformular freuen, es interessiert mich schließlich auch, wo meine Dateien so genutzt werden. Viel Spaß!

Da es beim Schreiben der Grundpraktikumsprotokolle manchmal wirklich hilfreich sein kann, ein paar "Denkanstöße" zu haben, stelle ich die von mir verfasste Protokolle hier einmal zur Verfügung. Die hier verfügbaren Protokolle müssen nicht zwangsläufig der finalen Version entsprechen und wurden teilweise auch etwas editiert, damit ihr z.B. nicht meine Uni E-Mail-Adresse seht. :P

Ich empfehle ausdrücklich, die Protokolle hier ausschließlich als Hilfestellung zu verwenden (und nicht blind alle Schritte zu übernehmen), da das eigenständige Schreiben doch sehr zum Verständnis der Themen und insbesondere der Fehlerrechnung beiträgt.

Für Richtigkeit wird außerdem natürlich keine Garantie übernommen, gerade was Fehlerrechnung angeht habe ich mir das Leben teilweise doch deutlich zu einfach gemacht. Manche von den Protokollen würde ich tatsächlich als katastrophal bezeichnen, aber wenn es den Tutoren reicht... ;)

Protokolle Grundpraktikum Physik I

Angepasste Versionen vom 23.09.2016!

GV Mechanik
Foucault-Pendel
Rotationsenergie starrer Körper
GV Ideale Gasgesetze
Van der Waalsche Zustandsgleichung
GV Interferenz und Beugung

Protokolle Grundpraktikum Physik II

Angepasste Versionen vom 23.09.2016!

GV Wechselstrom
Coulomb-Gesetz
GV Operationsverstärker
Beugung von Ultraschall
GV Atom- und Molekülspektren
GV Franck-Hertz Versuch
Ablenkung von Betastrahlen im Magnetfeld

Mensch verrechne dich nicht

Es handelt sich hier um eine abgewandelte Version des bekannten Gesellschaftsspiels für den Mathematikunterricht. Die Lernenden sollen durch das Spiel die Möglichkeit bekommen, ihr erworbenes Wissen spielerisch zu überprüfen. Die hier vorgestellten Fragen beziehen sich primär auf Terme und rationale Zahlen, auch andere Themenbereiche sind jedoch denkbar. Geeignet ist das Spiel für alle Jahrgangsstufen (auch in der Oberstufe kann ein bisschen Spielen nicht schaden!).

Anleitung
Spielfeld
Fragekarten (work in progress)

\(\LaTeX\)-Quelldateien auf Anfrage!

Buch der Woche: